Sidebar Header

Sidebar Header

Liebessprüche

Liebessprüche stammen aus Jahrhunderten der Dichtung und Kunst. Sie sind zeitlos und bedürfen keiner Erklärung, denn das Ziel eines jedes Liebesspruchs ist die Liebe selbst. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Gedanken bei diesen Liebessprüchen.

Liebe ist die ältest neuste
Einz’ge Weltbegebenheit.

» Friedrich Rückert

Die Jahre kommen und gehen,
Geschlechter steigen ins Grab,
Doch nimmer vergeht die Liebe,
Die ich im Herzen hab.

Heinrich Heine


Liebe kennt der allein, der ohne Hoffnung liebt.

» Friedrich von Schiller

Das höchste Glück hat keine Lieder,
Der Liebe Lust ist still und mild,
Ein Kuss, ein Blicken hin und wieder, -
Und alle Sehnsucht ist gestillt.

» Franz Emanuel August Geibel

Herz, mein Herz, was soll das geben?
Was bedränget dich so sehr?
Welch ein fremdes neues Leben!
Ich erkenne dich nicht mehr.

» Johann Wolfgang von Goethe

Das süßeste Glück für die trauernde Brust
Nach der schönen Liebe verschwundener Lust
Sind der Liebe Schmerzen und Klagen.

» Friedrich von Schiller

Liebe schwärmt auf allen Wegen;
Treue wohnt für sich allein;
Liebe kommt euch rasch entgegen;
Ausgesucht will Treue sein.

» Johann Wolfgang von Goethe

In tausend Blumen steht die Liebesschrift geprägt:
Wie ist die Erde schön, wenn sie den Himmel trägt!

» Friedrich Rückert

In einem Augenblick gewährt die Liebe,
Was Mühe kaum in langer Zeit erreicht.

» Johann Wolfgang von Goethe

Lieblich dem Herzen, dem Aug` lieblich erscheine
Sie stets!

» Friedrich von Schiller